Elternworkshop zum Thema Entwicklung

Elternworkshop

NEU IM BSG: Elternworkshops

Wenn Kinder in die Pubertät kommen…

…ist dies nicht nur für die Heranwachsenden selbst eine Herausforderung – auch Sie als Elternteil stehen in dieser Zeit vor neuen Aufgaben.

Von Beginn an begleiten Sie Ihre Kinder in ihrer Entwicklung – helfen beim ersten Schritt, hören das erste Wort, brauchen starke Nerven während der Trotzphase, weinen beim ersten Kindergartentag, befüllen stolz eine Schultüte für die Einschulung, bereiten den Wechsel auf eine weiterführende Schule vor, meistern die Pubertät, den Schulabschluss und die anschließende Ausbildung, und und und…

Manche dieser Phasen des Entwicklungsprozesses sind unproblematischer als andere und für Sie als Elternteil daher leichter zu begleiten und zu unterstützen.

In unserem Elternworkshop am 28. Februar wollen wir uns gemeinsam mit Ihnen intensiv dem Thema „Entwicklung“ widmen und uns verschiedene Fragen stellen, die es Ihnen erleichtern, sich in Ihr Kind hineinzuversetzen und dessen gesamten Entwicklungsprozess besser zu verstehen und zu unterstützen.

Folgende Aspekte wollen wir dabei thematisieren:

– die emotionale Entwicklung
– die geistige Entwicklung (Wie entwickeln sich die kognitiven Fähigkeiten eines Kindes?
– Entwicklungsprobleme
– Pubertät (Vor welchen Aufgaben steht man im Entwicklungsprozess?)
– Identität (Wie konstruiert sich die Identität eines Menschen?)
– Entwicklungsaufgaben, familiäre Konflikte und Bewältigungsstrategien

 

Bei Interesse können Sie sich schnell und bequem über das unten aufgeführte online-Formular anmelden.

 

Termin: Mi, 28. Februar, 18:30 bis 20:30 Uhr

Ort:
BSG Hildesheim, Immengarten 3, 31134 Hildesheim

Teilnahmegebühr:
49 €

Workshopgröße:
maximal 12 Teilnehmer

 

Für Snacks und Getränke ist gesorgt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Einverständniserklärung Verwendung Bildmaterial
Ich gebe mein Einverständnis, dass mein Kind/ ich fotografiert/ gefilmt werden darf (als Erinnerung und zur evtl. Verwendung auf den Social Media Kanälen, Homepage, Flyern, etc.).
JaNein


 

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Buchung des Seminars und der Erbringung der Seminarleistungen gem. unserer Datenschutzerklärung von uns verarbeitet.